Datenschutzerklärung

 

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung:

 

Personenbezogene Daten

Wir speichern je nach Art unserer Dienstleistungen und Vertragsverhältnisse folgende personenbezogenen Daten. Als Rechtsgrundlage dient Ihr Auftrag oder Ihre Anfrage. Für alle anderen Fälle holen wir Ihre ausdrückliche Zustimmung ein:

  • Kontaktdaten, das sind Daten, mit deren Hilfe wir Sie identifizieren oder kontaktieren können. Zu diesen Daten zählen unter anderem Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Benutzername und Passwort, Geburtsdatum, Geschlecht, bevorzugte Sprache und weitere Kontaktdaten, welche wir direkt von Ihnen erhalten.
  • Servicedaten, also Daten, die wir benötigen, um Ihnen unsere Dienste zur Verfügung stellen zu können. Das können das Modell und die Servicenummer Ihres Modems, Set-top-Box sein, die verwendete Version der Software, die Smartcard-ID, die IP- oder MAC-Adresse und das entsprechende Service Paket.

 

Speicherdauer von personenbezogenen Daten

Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie dies für den speziellen Zweck legitimiert ist für den wir sie erhoben. Für Aufträge gilt die gesetzliche Aufbewahrungspflicht von zehn Jahren nach der letzten Einheit.

 

Rechte

  • Sie haben jederzeit das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben.
  • Sie haben das Recht veraltete, unvollständige, unangemessene personenbezogene Daten löschen oder aktualisieren zu lassen.
  • Sie haben das Recht jederzeit ihre erteilte Zustimmung zur Nutzung ihrer personenbezogenen Daten für einzelne Zwecke oder gesamt zu widerrufen.

Für die Wahrung Ihrer Rechte bitten wir Sie ihre Anfragen per Mail an office@praxis-steyr.at oder schriftlich an unten angeführte Postadresse zu stellen. Wir werden Ihre Anliegen innerhalb der gesetzlichen Frist beantworten. Sie haben das Recht sich bei Nichterfüllung an die Datenschutzbehörde zu wenden.

 

Schutz der personenbezogenen Daten

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Wir haben zu diesem Zweck einige Maßnahmen zum Schutz vor Vernichtung, Verlust, Veränderung oder unbeabsichtigter Veröffentlichung personenbezogener Daten gesetzt. Diese Maßnahmen sind je nach Dienst verschieden. Beispiel der Maßnahmen sind: Firewall, Antiviren/Trojaner-Konzept, Berechtigungsmodell, Verschlüsselung, Passwortschutz, Zugangskontrollen, Erkennung unerlaubter Zugriffe und Anomalien.

 

 Kontakt mit uns

Wenn Sie telefonisch, persönlich oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Webanalysedienst Google (Google Analytics)

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Wir nutzen die Funktion „Aktivierung der IP-Anonymisierung“ auf dieser Website. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder inanderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Verarbeitung/Speicherung gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen, um die Kampagnenleistung von Onlinewerbung für Analyse- und Optimierungszwecke zu messen. Zu den verarbeiteten Daten zählen insbesondere Online-Kennzeichnungen
(einschließlich Cookie-Kennungen), Internet-Protokoll-Adressen, Gerätekennungen, Standortdaten, vom Kunden vergebene Kennzeichnungen sowie Nutzerdaten (insbesondere Zeitpunkt und Dauer des Zugriffs, Auswahl bestimmter Angebote, etc.). Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google, abrufbar unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.
Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert beim Einsatz von Google Analytics auf einer Auftragsdatenverarbeitung. Die Übermittlung von Daten an den Auftragsverarbeiter basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission (Selbstzertifizierung Privacy Shield). Die Daten werden regelmäßig (derzeit alle 26 Monate) gelöscht.

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Psychologische Praxis Steyr, Gregor-Goldbacher-Straße 59/1, 4400 Steyr, Tel.: +43 660 1512 740, mail: office@praxis-steyr.at

Verantwortliche: Mag. Marlene Kronsteiner